Alle Kunst trägt bei zur wichtigsten Kunst von allen,
der Lebenskunst, der Kunst das Leben zu leben.

Bertold Brecht

1. Ferienwoche: „Metall“

Ein Besuch auf dem Schrottplatz: Wir finden Rostiges, Glänzendes, Goldenes, Silbernes, Robustes... alles Dinge, die weggeworfen wurden. Viel zu schade, denn aus Fundstücken werden Schmuckstücke!

Gebogener Draht als Tentakeln eines Tiefseeungeheuers, glänzend runde Metallplättchen als Anstecker, Wasserhähne als drehbare Roboterarme...

Welche Metalle stecken in Computerplatinen? Welche Dinge aus Metall finden wir in der Stadt? Welche Metalle sind magnetisch? Wie können wir Metall bearbeiten?

Bauen, gestalten, prägen, stanzen, Biegen, lochen, schneiden... Wir erschaffen Kunstwerke aus Metall!

06. - 10. Juli
9:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 160 €

 

2. Ferienwoche: „Papier“

"Erst war ich ein Baum, jetzt bin ich Papier.“ - Unbekannt

Papiere, Papiere und noch mehr Papiere... In Ubuntu gibt es sie im Überfluss. Dick, dünn, bunt, mit Mustern oder Löchern, gefüllt mit Buchstaben und Bildern, tadellos weiß, vergilbt, mit Eselsohr...

Wir bündeln die Papiere zu Büchern. Wir reißen, schneiden, nähen, tackern, falten und gestalten Tagebücher oder Leporellos – zu groß für eine Handtasche oder klein wie eine Streichholzschachtel.

13. - 17. Juli
9:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 160 €

 

3. Ferienwoche: „Plastik“

„Seit meiner Geburt lebe ich mitten in Plastik. Ich erinnere mich genau an die bunten und fröhlichen Objekte. Ich weiß genau, wie sich Plastik anfühlt, wie es riecht, und vor allem, wie es schmeckt!“ - aus „Plastik Planet“

Überall finden wir Kunststoff. Es ist bunt, vielförmig, durchsichtig, matt, glänzend... Wie wird es produziert? Welche Arten gibt es? Plastik – ein Wegwerfartikel? Wie können wir es doch noch einmal benutzen?

Wir suchen Verbindungen zwischen Plastik-Sorten: Nähen, kleben, Löcher brennen, sägen...

Wasserbahnen bauen, Windmühlen entwerfen, flatternde Plastikungeheuer nähen...

Plastik, ein Rohstoff der Vergangenheit? Wir nutzen die „letzten Strohhalme“!

20. - 24. Juli
9:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 160 €

 

4. Ferienwoche: „Textilien“

Sticken, nähen, schnibbeln, schneiden, kleben...

In ein Gipsbad getunkt, kann Stoff in die Höhe wachsen. Unter dem Fuß der Nähmaschine entstehen Bilder. Mit Kleister erschaffen wir Stofflandschaften und Skulpturen zum Anfassen. Aus Wollfäden knoten wir Netze, knüpfen Bänder oder weben Bilder... Wir gehen ungewöhnliche Schritte, um mit Stoffen zu arbeiten.

Kunterbunte Stoffe, Stickgarn, Knöpfe, Farben – Textil-Kunst entsteht!

27. - 31. Juli
9:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 160 €

 

5. Ferienwoche: „Pappe“

„Es rappelt im Karton

Dong Dong Dong

Dong Dong Dong

Dong Dong Dong

Dong Dong Dong

Es rappelt im Karton“

Songtext von Pixie Paris

Braun, wellig, Bienenwaben, stabil, faltbar... Pappe!

Wir bohren, sägen, schneiden, kleben, reißen, knicken, lochen, pressen... Wir bauen in die Höhe oder in die Breite. Wir konstruieren und erschaffen starke oder bewegliche Verbindungen.

Tausende von Rollen und Röhren, unzählige Eierkartons, Wellpappe oder Verpackungskartons werden durch unsere Hände bearbeitet... Wir bauen Miniaturwelten oder vielleicht doch ganz große Welten! Unseren Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

03. - 07. August
9:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 160 €

 

6. Ferienwoche: „Holz“

"Notfalls komme ich als Baum.“ Joseph Beuys

Hämmern, nageln, schrauben, raspeln, bohren, sägen, feilen - Sägespäne auf dem Boden, Harzgeruch in der Luft und singende Sägen...............................

Vom Baum zum Holz... Vom Sägewerk zur Schreinerei. Wo kommen unsere Holzreste her? Was sollte daraus gebaut werden? Wer arbeitet mit Holz in Darmstadt? Schreiner, Künstler, Zimmermänner...

Holzreste inspirieren uns durch ihre Form. Wir bauen und konstruieren ganz aus Holz.

10. - 14. August
9:00 – 15:00 Uhr
Kosten: 160 €

Anmeldungsformular Ferienangebote

Kurse
für Kinder
für Jugendliche
für Erwachsene
1. Block
2. Block
3. Block
4. Block
Ferienangebote
Osterferien
Sommerferien
Herbstferien
Offenes Haus
Workshops
Feiern
Trauerarbeit
Prozessbegleitung
Gutscheine
Termine
Haus der Künste
Haus der Materialien
Haus der Bildung
Haus der 1000 Dinge
Galerie Ubuntu
Haus der Geschichten

Ubuntu e.V.

Schatzinsel

Reisendes Haus der Materialien